Logo BAG MUSIK 800

Logo PHNOE 2016

BMBWF Logo srgb01

2015 09 16 Schülerinnen und Schüler leihen den Flüchtlingen ihre Stimmen

16. Oktober 2015, Bezirk Freistadt

Das Thema Flucht und Flüchtlinge ist derzeit überall präsent. Die Schulen des Bezirks Freistadt nehmen sich dabei bemüht und gewissenhaft um die schulpflichtigen Flüchtlingskinder an, die in den diversen Quartieren im Bezirk untergebracht sind und in Zukunft untergebracht werden. Deutschunterricht für die Flüchtlinge ist nicht die einzige Maßnahme, die die Schulen setzen, um die Flüchtlinge möglichst gut aufzunehmen.



Lehrerinnen und Lehrer bereiten sich gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern auf ihre neue KlassenkameradInnen vor. In Gesprächen über die aktuelle Situation und über die Ängste und Nöte der schutzsuchenden Menschen aus den diversen Kriegsgebieten dieser Welt spiegelt sich das gesamte Spektrum der öffentlichen Meinung wider. Hauptsächlich artikuliert sich bei den Schülerinnen und Schülern jedoch das Bedürfnis, helfen zu wollen.
Aus diesem Grund nehmen die Schulen des Bezirks Freistadt den „Langen Tag der Flucht“ am Freitag, 25. September, zum Anlass, um ein Zeichen für Mitgefühl und Menschlichkeit zu setzen: Schülerinnen und Schüler des gesamten Bezirks werden an diesem Tag das Buch „Im Meer schwimmen Krokodile“ vorlesen. Diese öffentlichen Lesungen an verschiedenen Plätzen werden alle gleichzeitig um 9 Uhr beginnen und die Schülerinnen und Schüler planen, das gesamte Buch vorzulesen.

Gesamtbericht sowie Termine als PDF herunterladen
ZSK    |    BAG-BILD    |    BAG-TIS    |    BAG-WERKEN