Logo BAG MUSIK 800

Logo PHNOE 2016
bmbwf ueg.logo

2016 11 25 │ Musik-NMS Gumpoldskirchen im Finale der Großen Chance der Chöre

Es war im Mai als die Musikmittelschule Gumpoldskirchen mit ihrem Musiklehrer Günther Mohaupt auf die tollkühne Idee kam, man könnte doch eigentlich mit dem Orchester und dem Chor der Schule bei der großen Chance der Chöre teilnehmen. Da gerade das 25- jährige Jubiläum geprobt wurde, gab es genug Material. Die SchülerInnen waren von der Idee begeistert und so wurde ein Probenmitschnitt zum Casting geschickt. Wir bekamen sehr schnell die Zusage.
Dass die Kinder selber singen und im Orchester spielen und dass die Arrangements von Günther Mohaupt speziell für die Schule angefertigt werden, kam besonders gut an. Vom ORF kam der Wunsch, ein Stück aus “Tanz der Vampire” aufzuführen. Zwei Wochen lang wurde intensiv Gesang, Choreographie und Orchester geprobt, bis die Kinder endlich in den ORF zum Viertelfinale fahren durften. Dort staunte man nicht schlecht, als die Menschenschlange, bestehend aus 39 OrchestermusikerInnen und 99 SängerInnen, nicht und nicht aufhören wollte. Wir wiederum staunten ebenso, als wir sahen, dass die Bühne für unsere Gruppe viel zu klein war.
Darum nahm die Menschenmasse auf, vor und neben der Bühne Aufstellung.

2016 09 Gumpoldskirchen IMG 4800

Weiterlesen...

2016 10 │ Medienkunst Aktiv im Gemeindebau

Medienkunst Aktiv im Gemeindebau
Unsere 4B hat im Herbst 2016 bei „medienkunst aktiv“, einer Aktion von wienxtra mitgemacht. Bei Führungen und eigenen Streifzügen durch die Wohnhausanlage Am Schöpfwerk haben wir viel über die Bauten, ihre Geschichte, die Menschen, die darin leben, erfahren. Unsere Eindrücke haben wir in vier Workshops kreativ umgesetzt. Hier präsentieren wir unsere Kunstwerke.

2016 10 Ausstellung1

Die Workshops
• Soundg'schichten aus dem Gemeindebau: Orte leben akustisch. Geräusche werden lebendig und erzählen über den Ort, wecken die Neugierde und Fantasie. Gemeinsam gehen wir auf Geräuschstreifzug, spitzen unsere Ohren und machen den Ort hörbar.
• Spurensuche im Gemeindebau: Im Rahmen des Fotocollagen-Workshops schärfen wir unsere Sinne und machen uns gemeinsam auf die fotografische Suche nach diesen flüchtigen Spuren.
• Kreativer Gemeindebau: Mit Zeitdokumenten arbeiten wir kreativ mit Papier und kreieren Bildercollagen.
• Körperinstallationen - Architektur erleben: Gemeinsam werden wir visuelle Merkmale wie Formen, Farben und Strukturen im Gemeindebau erkunden. Wir erarbeiten ein inszeniertes Foto, in dem die SchülerInnen mit der Architektur in Dialog treten.

Weiterlesen...

2016 09 30 │ Intrada - Österreichs Musizierende im Portrait, Ö1

Gestaltung: Eva Teimel

Vor über 40 Jahren wurde in Österreich eine Schulform begründet, die die Bildungslandschaft nachhaltig prägen sollte: die Musikhauptschule - mittlerweile geführt als "Neue Musikmittelschule". Ausgehend von einer innovativen Idee eines engagierten Musikerziehers breitete sich diese wie ein Lauffeuer innerhalb kurzer Zeit in allen neun Bundesländern aus.
Mittlerweile existieren 98 "Neue Musikmittelschulen" in ganz Österreich, die alle ein gemeinsames Ziel haben: durch die Förderung der musischen Begabung der Zehn- bis 14-Jährigen einen Grundstein für die positive Entwicklung eines jeden Einzelnen zu legen.

Anhören
Download

2016 07 21 │ Abschlussbericht Fortbildungsreihe Esemblemusizieren G4

21. Juli 2016, Graz / STMK

Am Donnerstag, den 21. Juli 2016 fand an der Kunstuniversität Graz die Zertifizierung der 4. Generation der Fortbildungsreihe „Ensemblemusizieren“ statt. 15 Teilnehmerinnen aus den diversen Bundesländern absolvierten innerhalb von 16 Monaten erfolgreich vier Module zu jeweils drei Tagen.

Weiterlesen...

2016 07 │ Songwriting mit Tablet und Smartphone

Juli 2016, Musik-NMS Nußdorf-Debant, Tirol

Die Schülerinnen und Schüler der Neuen Musikmittelschule Nußdorf-Debant (Osttirol) arbeiteten im von IMST (www.imst.ac.at – „Innovationen machen Schulen top“) unterstützten und finanzierten Projektes „COMPoser’s APPetizer“ („Songwerkstatt“) selbständig und kreativ mit kostengünstigen Musik-Apps am Tablet oder Smartphone (Android) in Präsenzarbeitsphasen am Nachmittag und Distanzarbeitsphasen zu Hause.

Weiterlesen...

2016 06 10 │ Bilder einer Ausstellung – Bilder auf dem Laufsteg

10. Juni 2016, Musik-NMS Lambach

Kunst-Kreativ-Projekt an der Musik NMS Lambach

Die Schülerinnen der 3a Klasse luden am 10.Juni 2016 zu einer außergewöhnlichen Vernissage ein.
Die Präsentation ihrer 80x80 großen Acrylbilder, die sie unter der Anleitung der Künstlerin Roswitha Nickl zu den Klängen von Musik anfertigten, erfolgte in diesem Fall auf dem Catwalk.
Zu qualitativ hochwertiger und thematisch passender Livemusik der Mitschüler konnten die stolzen jungen Künstlerinnen ihre bestens gelungenen Werke auf dem Laufsteg vorführen.

Weiterlesen...

2016 05 12 │ Sensationelle Produktion der Kinderoper Brundibár im Stadttheater Wr. Neustadt!

12. Mai 2016, Wr. Neustadt
Hochachtung vor den großartigen Leistungen der jungen Künstlerinnen und Künstlern der Musikmittelschule Wr. Neustadt, ein exzellentes Projekt wurde hier am 11. und 12. Mai bei drei ausverkauften Veranstaltungen geboten. Es ist in vielen Facetten so beispielgebend, dass es mit einigen Zeilen gar nicht genug gewürdigt werden kann:
Bei der Vorbereitung war nicht nur der gesamte Lehrkörper der Schule gefordert, sondern es wurden auch spannende Kooperationen eingegangen - u.a. mit der J.M. Hauer Musikschule, Elternverein der Musikmittelschule, Gemeinde Wr. Neustadt, Eibischzuckerl, NÖN, u.v.a.
Auch das neue musikalische Terrain, eine Kinderoper ist nicht ein alltägliches Genre, wurde sehr beeindruckend auf musikalisch anspruchsvolle Weise umgesetzt und die Hinführung der Schülerinnen und Schüler zu einem gerade für Wr. Neustadt bedeutenden historischen Thema war einfach außergewöhnlich, nachzulesen im professionell gestalten Programm in Form einer Sondernummer der "Straßenzeitung" Eibischzuckerl!

Als PDF herunterladen

2016 05 02 │ chorissimo! Ein Fest der 1000 Stimmen

2. Mai 2016, Hofklang Stift Melk  Niederösterreich
Der Stimmbogen spannte sich am Montag, den 2. Mai 2016 über das imposante Stift Melk, denn der Chorgesang ist uns auch zwischen den Großveranstaltungen des Österreichischen Jugendsingens ein wichtiges Anliegen. Vor allem die Ermutigung zu öffentlichen Auftritten mit qualitativ hochwertiger Vorbereitung sollen die Teilnehmer/innen zum Chorgesang und zur Mitgestaltung des kulturellen Lebens in den Regionen ermuntern.
Im Rahmen des Projektes Stimmbogen brachten 30 Schulchöre aus ganz Niederösterreich die Säle des wunderbaren Barockstiftes und den Kirchenraum zum Klingen.


Als PDF herunterladen

2016 05 02 │ 64. Europäisches Musikfestival für die Jugend

2. Mai 2016, Dornbirn

PIZZICANTO international erfolgreich

Beim 64. Europäischen Musikfestival für die Jugend in der nordbelgischen Kleinstadt Neerpelt hat PIZZICANTO (Auswahlchor der Musikmittelschule Bergmannstraße, Dornbirn) unter der Leitung von Oskar Egle beim Chorwettbewerb in der Kategorie „Auswahlkinderchöre“ einen „1. Preis CUM LAUDE“ erzielt.
Insgesamt haben vom 29. April bis zum 2. Mai 85 Kinder- und Jugendchöre mit 3200 Kindern und Jugendlichen aus 24 verschiedenen Ländern teilgenommen.

Weiterlesen...

2016 04 07 │ Schulchorfestival Kärnten

7. April 2016, Feldkirchen

SINGENDES – KLINGENDES – SCHULCHORFESTIVAL 2016

Schon im zweiten Jahr des Bestehens der Initiative SINGENDE-KLINGENDE-SCHULE, ein gemeinsames Projekt des Landesschulrates für Kärnten (LSR) und des Kärntner Sängerbundes (KSB), kann Siegi Hoffmann als Landeskoordinator für Musikerziehung in Kärnten auf große Erfolge hinweisen.

Weiterlesen...

2016 04 05 │ Fortbildungstag für Musikerzieher/innen an Wiener Musik-NMS

5. April 2016, Wien

Fortbildungstag für MusikerzieherInnen an Wiener Musik-NMS

Am 5.4.2016 fand in der Musik-NMS Am Schöpfwerk wieder einmal ein Fortbildungstag für Musikerzieher der vier Wiener Musik-NMS statt.
Nach einem ausführlichen Bericht von der FachkoordinatorInnen-Tagung zum Thema „Mann singt - Singen während des Stimmwechsels“ durch unseren Kollegen Robert Novacko beschäftigten wir uns mit dem Thema HIP HOP.

Weiterlesen...

2016 04 01 │ Dorfrundgang durch Obertilliach

1. April 2016, Sillian / Tirol

Dorfrundgang durch Obertilliach mit Volksmusik

In Zuge der Musikprojekttage der Schwerpunktklassen 1m und 2m der NMS Sillian gestalteten die Kinder gemeinsam mit ihren Lehrpersonen am 1. April 2016 einen musikalisch umrahmten Rundgang durch das urige Dorfzentrum von Obertilliach. Passend zum Schwerpunktthema der Projekttage – Musizieren von Volksmusik – wurden alte und bekannte Volkslieder und –tänze zum Besten gegeben.
Auch der Nachtwächter von Obertilliach (Österreichs einziger Vertreter in der Zunft) traf auf unsere Runde und sang für uns sein Nachtwächterlied.

  


       


2016 03 13 │ 3. Bundesfachkoordinator/innentagung für Musik-NMS

13. – 15. März 2016, Salzburg

An die 95% der Fachkoordinatoren der 98 Standorte der Musikmittelschulen in ganz Österreich sind der Einladung zur 3.Fachkoordinatorenbundestagung nach Salzburg gefolgt, die in Kooperation unserer ARGE mit dem BMBF und der PH Salzburg vorbereitet wurde.

Weiterlesen...

2016 03 08 │ Frühjahrstagung der LAG ME an Musik-NMS Kärnten

8. März 2016, Hermagor

Die Frühjahrstagung der LAG ME an Musik-NMS fand am 08.03.2016 an der Musik-NMS HERMAGOR statt. Die DirektorInnen und KoordinatorInnen der 8 Kärntner Musik-NMS trafen sich um 13.00 Uhr in der Bezirkshauptstadt und wurden vom prov. Leiter Norbert Leitner herzlich willkommen geheißen.

Weiterlesen...

2016 02 │ Landestagung der NÖ Musikmittelschulen

Februar 2016, Haag

Hochkarätiges Referententeam

Die Landestagung der Nö. Musikmittelschulen, die in der NMMS Haag stattfand, stand ganz im Zeichen der Chormusik. Nach einer sehr professionellen, abwechslungsreichen und lustbetonten musikalischen Eröffnung durch die SchülerInnen, bei der neben dem Bürgermeister der Stadt Haag, Lukas Michelmayer, auch die Pflichtschulinspektorin, Mag. Michaela Stanglauer sowie der Fachinspektor für Musikerziehung, Mag. Andreas Gruber, begrüßt wurden, arbeiteten über 40 sehr motivierte LehrerInnen zwei Tage lang mit einigen der besten Referenten für Chormusik.

Weiterlesen...

2016 01 12 │ Dienstbesprechung der steirischen Direktor/innen und Koordinator/innen

12. Jänner 2016, Mautern

Und wieder durften sich die Direktor/innen und Koordinator/innen unserer steirischen Musik-NMS Mautern im Rahmen einer Dienstbesprechung auf Einladung unseres FI MMag.Dorfegger austauschen. Wie in den vergangenen Jahren sollte auch heuer ein Rahmenthema zu Vernetzungsgesprächen motivieren. Dafür sagte uns LSI Hermann Zoller sein Kommen zu und bereitete ein Impulsreferat zum Thema „Führung im Wandel“ vor.

Weiterlesen...

2016 01 │ Fortbildungsreihe ENSEMBLEMUSIZIEREN G4

Jänner 2016, Graz

Bericht 3

Die Fortbildungsreihe mit dem Thema "Ensemblemusizieren" in Kooperation mit der Kunstuniversität Graz, dem BMBF und der PH Niederösterreich sind nach wie vor ein richtungsweisender Meilenstein in der Qualitätsentwicklung der Neuen Musikmittelschulen vormals Musikhauptschulen in Österreich, die Besetzung der Referenten ist wiederum hochkarätig.

Weiterlesen...

ZSK    |    BAG-BILD    |    BAG-TIS    |    BAG-WERKEN